Glastüren, Schiebetüren und Glasschiebetüren im Überblick

Es gibt unendlich viele Formen von Türen im Innenraum.

Grundsätzlich kann jede Tür andere Formen,

Größen und Funktionen haben. Hier werden wir uns einige Ausführungen anschauen und die Vor- und Nachteile aufzeigen. Die Grundfrage ist, ob man eine Anschlagtür oder eine Schiebetür präferiert. Das hängt von den Gegebenheiten vor Ort ab.

Schiebetür

Schiebetüren

Schiebetüren

Hat man nicht genügend Platz im Raum für die Flügelbewegung einer Anschlagtür oder möchte man zwei Räume nur temporär von einander trennen, dann empfiehlt sich eine Schiebetür. Schiebetüren sparen durch die horizontale Bewegungn an der Wand Platz ein und können auch offen stehen gelassen werden. Die Schiebetür kann zu einen Einrichtungselement zweier Räume werden.

Lesen Sie mehr zu Glasschiebetüren hier.

Glastür aus Glas vergleichen

Glastüren

Glastüren

Eine Anschlagtür dagegen hat im Innenraum den Vorteil, dass zwei Räume klar voneinander getrennt werden. Möchten man den Vorteil der Lichtdurchflutung des Glases nutzen, empfiehlt sich eine Glastür. Die Gestaltungsmöglichkeiten des Glases mit Mustern und Farben sind unbegrenzt.

Lesen Sie mehr zu Glastüren hier.

 

glasschiebetuer-glas-mit-spiegel-applikationen

Glasschiebetüren

Glasschiebetüren

Bei der Glasschiebetür kann das Licht durch das transparete Glas scheinen und natürliches Licht in zwei Räume lassen. Die Räume wirken bei geschlossener innentür insgesamt heller und bei geöffneter Schiebetür gehen sie nahtlos in einander über. Ein schönes modernes Einrichtungselement als Ergänzung für Ihre Inneneinrichtung.

Lesen Sie mehr zu Glasschiebetüren hier.