Duschkabinen sind heutzutage in modernen

Duschkabinen sind heutzutage in modernen,

fantasievollen Ausführungen erhältlich.

Dabei muss eine Duschkabine nicht besonders groß ausfallen, um das Badezimmer aufzuwerten. Interessenten haben sowohl in puncto Design als auch bezüglich der Maße eine breit gefächerte Auswahl. Somit lässt sich für jeden Geschmack die passende Duschkabine finden.

Duschkabinen sind heutzutage in modernen, fantasievollen Ausführungen erhältlich.

Duschkabinen sind heutzutage in modernen,
fantasievollen Ausführungen erhältlich.

Darauf ist beim Erwerb von Duschkabinen zu achten

In erster Linie ist auf das Design der Duschkabine Rücksicht zu nehmen. Dieses sollte so beschaffen sein, dass sie ideal mit der bestehenden Einrichtung harmoniert. Bei besonders fantasievoll gestalteten Badezimmern muss man hierbei in Erwägung ziehen, eine Duschkabine individuell entwerfen zu lassen. Auf diese Weise lässt sich das Produkt nicht nur an den jeweiligen Raum, sondern auch an die persönlichen Vorstellungen anpassen. Doch ebenso die Qualität der Duschkabine darf beim Erwerb nicht außer Acht gelassen werden. Lediglich Duschkabinen von bester Machart behalten selbst über einen längeren Zeitraum ihr neuwertiges Aussehen. Wenn Sie also eine langfristige Investition in Ihren Haushalt tätigen wollen, sollten Sie lediglich Duschkabinen bekannter Marken erwerben. In diesem Kontext nimmt auch die Suche nach dem passenden Händler einen wichtigen Stellenwert ein. Dabei empfiehlt es sich, einen Verkäufer zu wählen, welcher neben einem breit gefächerten Angebot bereits über ein großes Maß an Erfahrung verfügt. Schließlich soll der Unternehmer auch dazu in der Lage sein, Kunden bei der Suche nach Duschkabinen zur Seite zu stehen und diese im Zweifelsfall zu beraten. Eine Vielzahl von Firmen, welche sich auf den Vertrieb von Duschkabinen spezialisiert haben, lässt sich mittlerweile leicht online finden. Im Internet haben Interessenten zusätzlich die Möglichkeit, sich mit den Erfahrungen ehemaliger Kunden vertraut zu machen. Des Weiteren hat die Suche im World-Wide-Web den Vorteil, dass Sie sich einen schnellen Überblick über die unterschiedlichsten Arten der Duschkabine sowie deren Kosten verschaffen können – dadurch finden Sie zu einem Angebot mit optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Duschkabinen sind fantasievollen Ausführungen erhältlich.

Duschkabinen sind fantasievollen Ausführungen erhältlich.

In diesen Ausführungen sind Duschkabinen erhältlich

Hochwertige Duschkabinen bestehen zumeist aus Glas. Diesbezüglich können sich Käufer zwischen einer matten und einer durchsichtigen Oberfläche entscheiden. Erstgenannte Variante erfreut sich vor allem bei Personen, die beim Duschen Wert auf Privatsphäre legen, großer Beliebtheit – insbesondere Mehrpersonenhaushalte mit Kindern profitieren vom blickdichten Glas. Eine Durchsichtige Duschkabine ist häufig in Single-Wohnungen und bei Leuten, die Wert auf klassische Inneneinrichtung legen, anzutreffen. Es gibt jedoch auch Formen der Duschkabine, welche beide Stilelemente verbindet. Oftmals verfügen jene Duschkabinen über fantasievolle Musterungen und bringen somit Abwechslung ins Bad. Im Übrigen sind Duschkabinen auch in unterschiedlichen Formen erhältlich. Neben dem klassisch rechteckigen Modell steht außerdem eine abgerundete Duschkabine zur Auswahl. Jene Variante erfreut sich vor allem in modernen Haushalten mit kreativen Elementen großer Beliebtheit. Ein Nachteil dieser Machart ist darin zu finden, dass für die Installation dieser Duschkabine viel Platz von Nöten ist. Wenn Sie eher nach einem kompakten, dezenten Modell suchen, sollten Sie zu rechteckigen Duschkabinen greifen. Generell passen kantig gestaltete Duschkabinen sowohl mit einer zeitgemäßen als auch mit einer klassischen Raumausstattung zusammen. Der größte Pluspunkt jener Form der Duschkabine ist darin zu finden, dass diese nicht nur in der Ecke, sondern ebenso in der Mitte des Raumes ein schönes Bild abgibt.

Abschließend lässt sich allerdings sagen, dass beide Variationen der Duschkabinen in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich sind. Von mattem bis hin zu durchsichtigem Glas und leicht getönten Scheiben ist alles dabei.

Glasschiebetüren – elegante Lösung für die Wohnungsgestaltung

Glasschiebetüren – elegante Lösung für die Wohnungsgestaltung

Eine Glasschiebetür ist die perfekte Lösung

für eine platzsparende und zugleich formschöne Gestaltung Ihrer Wohnung.

Mit einer Glasschiebetür Räume aufteilen

In Arztpraxen oder Büroräumen werden sie schon lange gern genutzt – Glasschiebetüren, die verschiedene Räume voneinander trennen und trotzdem für klare Sicht sorgen. Doch nicht nur als Zimmertür oder Raumteiler sind Glasschiebetüren eine gute Idee. Als Ersatz für Kleiderschranktüren, für begehbare Kleiderschränke oder als Duschtrennwand verbinden Glasschiebetüren hohen Komfort und schlichte Eleganz mit praktischem Nutzen. Dabei werden Glasschiebetüren besonders gern in Bädern eingesetzt. Hier sorgt die Glasschiebetür durch Lichtausschnitte für die gewünschte Intimsphäre und hält gleichzeitig das Badezimmer beim Duschen oder Baden sauber. Kleine Badezimmer lassen Sie durch den Einbau einer Glasschiebetür offener und größer wirken.

Glasschiebetüren auf den Wohnstil abstimmen

Glasschiebetüren auf den Wohnstil abstimmen

Glasschiebetüren auf den Wohnstil abstimmen

Bei der Auswahl einer passenden Glasschiebetür, die sich perfekt Ihrem Wohnungsstil anpasst, haben Sie die Qual der Wahl. Glasschiebetüren aus durchsichtigem Glas, blickdichte Glasschiebetüren aus sandgestrahltem Glas oder eine Glasschiebetür mit Motiven oder Ornamenten – für jeden Geschmack und jeden Einsatzzweck lassen sich die richtigen Glasschiebetüren finden. Sogar für farbige Glasschiebetüren können Sie sich entscheiden. Machen Sie Ihre Glasschiebetüren zum Hingucker Ihrer Wohnung! Wenn Ihnen eine einfache Glasschiebetür zu langweilig ist, lassen Sie sie mit einem Motiv Ihrer Wahl, Ornamenten oder Lichtausschnitten ausstatten. Der Handel hält eine große Palette fertiger Motive und Muster für Sie bereit. Das Richtige ist jedoch nicht dabei? Werden Sie selbst kreativ und gestalten Sie Ihr eigenes Motiv. Es wird mittels Sandstrahlung oder Lasergravur auf die Glasschiebetür aufgebracht. Vom Lieblingstier über die Lieblingsblume bis zu besonders verspielten Ornamenten – alles ist möglich, ganz wie es Ihnen gefällt und zu Ihrem individuellen Stil passt.

Glasschiebetüren mit passenden Beschlägen ausstatten

Auch eine Glasschiebetür braucht natürlich eine Drückergarnitur, mit der Sie sie einfach zur Seite schieben können. Wählen Sie einfache und zugleich sehr edle Beschläge aus Aluminium oder Edelstahl. Wenn Sie Führungsschienen und Beschläge der Glasschiebetüren ganz verbergen möchten, lassen Sie die Glasschiebetür mit Blenden ausrüsten, hinter denen die Beschläge angebracht werden.

Glasschiebetüren mit passenden Beschlägen ausstatten

Glasschiebetüren mit passenden Beschlägen ausstatten

Die Installation von Glasschiebetüren

Dass Schiebetüren aus Glas nicht nur formvollendet aussehen, sondern auch einfach und vor allem kaum sichtbar installiert werden, macht sie zusätzlich zum praktischen Gestaltungselement. Eine Glasschiebetür wird über eine Konstruktion mit Hängesystem geführt. Auf dem Boden sorgt nur eine Führungsschiene dafür, dass die Tür immer in der richtigen Position verbleibt. Die Glasschiebetür wird so fest eingehängt, dass sie nicht gegen Zargen oder Mauern stoßen kann, störende Klappergeräusche müssen Sie also nicht befürchten. Da Glasschiebetüren aus bruchsicherem Sicherheitsglas bestehen, ist eine Verletzungsgefahr durch brechendes Glas nicht vorhanden. Der besondere Clou einer Glasschiebetür besteht im sogenannten Softclose-System. Dabei wird die Glastür pneumatisch geschlossen oder beiseitegeschoben, wie Sie das vielleicht schon von den Türen an den Küchenschränken kennen. Das ist nicht nur geräuschsparend, sondern auch sehr praktisch, da Sie für die Bewegung der Tür keine Kraft aufwenden müssen. Halb offenstehende Türen vor dem Kleiderschrank gehören damit der Vergangenheit an.

Pflegeleichte Glasschiebetüren für den Wohnbereich

Glas lässt sich einfach reinigen. Das ist ein zusätzlicher Vorteil einer Glasschiebetür. Einfach mit etwas Glasreiniger besprühen und abziehen – und schon ist die Tür wieder perfekt sauber. Da die Glasschiebetüren oben befestigt werden, verläuft auf dem Boden nur die kleine Führungsschiene. Das erleichtert das Reinigen der Böden, da keine Barrieren bestehen, vor denen sich der Schmutz sammeln kann.

Glasschiebetüren – die Lösung für einen modernen Wohnstil

Eine Glasschiebetür ist die perfekte Lösung für den modernen Wohnstil. Lassen Sie Licht und Luft in Ihre Räume und sorgen Sie gleichzeitig für Intimsphäre in der Wohnung. Mit den vielen verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten setzen Sie ganz neue Akzente im Wohnbereich. Durch die einfache Pflege wirkt Ihr Zuhause gepflegt und vermittelt das Gefühl von Sauberkeit.

Die Duschwand aus Glas als moderne Alternative

Die Duschwand aus Glas als moderne Alternative

Das Badezimmer wird mehr und mehr zum Platz, an dem es sich entspannen lässt.

Daher zählt die Gestaltung des Badezimmers zum wichtigen Aspekt in der Wohnlandschaft. Die Duschwand aus Glas stellt eine schöne Alternative zu Duschvorhängen dar. Die Transparenz der Duschwand kommt gerade kleinen Räumen zugute, die hierdurch in der Optik großzügiger wirken. Nicht nur die Wirkung von außen spricht für eine Duschwand aus Glas. Auch innerhalb der Dusche wird es durch das Glas heller und freundlicher. Trotz der Transparenz bietet eine Duschwand eine klare Abtrennung, die im Badezimmer zumeist Mittelpunkt ist. Der optisch öffnende Effekt des Glases lädt zum Verweilen in einem hellen Raum ein. Ob schlicht und ohne Dekor oder mit Gravuren und Applikationen versehen, je nach persönlichem Geschmack kann das passende Modell gewählt werden. Moderne und belastbare Griffe und Scharniere komplettieren die elegante Duschwand.

Elegante Lösung – die Duschwand aus Glas

Eine Duschwand bildet eine klare Abtrennung vom Duschbereich zum restlichen Badezimmer.

Eine Duschwand fungiert als ansprechender Raumteiler, der das Badezimmer vor Spritzwasser schützt und zudem das Badezimmerkonzept gekonnt unterteilt. Ganz nach der individuellen Einbausituation im heimischen Badezimmer präsentiert eine Duschwand aus Glas ihre lichtdurchlässigen Eigenschaften. Und zeigt dabei noch weitere Vorteile auf, die das Badezimmer zum Wohlfühlort avancieren lässt.

Duchwand  - Ecken, Nischen und Dachschrägen

Duchwand – Ecken, Nischen und Dachschrägen

Ecken, Nischen und Dachschrägen

Die Raumgegebenheiten im Badezimmer erlauben häufig nur wenig Platz für Dusche, Badezimmermöbel und Co. So zeigen sich Eckduschen beliebt, die platzsparend eingebaut werden können. Unter den verschiedenen Einbausituationen gibt es Nischen, die ebenfalls platzsparend als Dusche fungieren können. Hierbei wird zumeist lediglich eine Duschwand benötigt, die als Duschtür an die bereits vorhandenen Wände angepasst und befestigt wird. Duschwände sind in verschiedenen Maßen erhältlich, sodass die mögliche Einbausituation bedient werden kann. Aber auch eine speziell angefertigte Duschwand kann bei räumlichen Begebenheiten, wie einer Dachschräge die geeignete Lösung darstellen. Nach Wunsch oder Einbausituation sind Duschwände gerahmt, teilgerahmt oder rahmenlos möglich. Wobei die rahmenlosen Duschwände aus Glas eine besonders stilvolle Variante aufzeigen, die sich harmonisch und spielend leicht in das Badezimmerkonzept einfügen. Nicht nur für die Dusche sind Duschwände aus Glas eine Alternative, auch für die Badewanne sind diese geeignet, um vor Spritzwasser zu schützen. Die Ausstattungselemente für die Dusche können individuell gewählt werden, damit das Badezimmer zur eigenen Wohlfühloase wird.

 elegante Duschwand.

elegante Duschwand.

Die bodengleiche Dusche

Im Trend liegen bodengleiche Duschen, die das Zentrum des Badezimmers bilden. Das moderne Konzept von frei stehenden Duschen mit Wänden aus Glas präsentiert eine formschöne Duschmöglichkeit, die neben einer großzügigen begehbaren Fläche, einen barrierefreien Eintritt in die Dusche ermöglicht. Das Fehlen von Stufen oder Schwellen zeigt sich besonders für älteren Menschen vorteilhaft. Der komfortable Einstieg in die Dusche ohne Hindernisse vermeidet Stürze und kann auf lange Sicht eine lohnende Planung darstellen. Ob mittig in einem großen Badezimmer oder an der Seite in das Badezimmerkonzept integriert, mit einer bodengleichen Dusche kann die Bewegungsfreiheit gesteigert werden. Die Duschwand aus Glas besitzt weiter den Vorteil, dass diese leicht zu reinigen ist. Die glatte Oberfläche des Glases ermöglicht eine hygienische Pflege der Duschwand. Mit einer speziellen Versiegelung der Oberfläche kann zudem das Spritzwasser rascher ablaufen, sodass der Entstehung von Kalk entgegengewirkt wird.

Duschkabinen für jedes Bad geeignet

Duschkabinen für jedes Bad geeignet

Mittlerweile wird lieber geduscht,

wozu natürlich auch die richtige Duschkabine gehört.

Duschkabinen aus Glas

Duschkabinen aus Glas

Duschkabinen aus Glas

Herkömmliche Duschkabinen sind oftmals aus Plastik, das sich mit, der Zeit einfach nicht mehr richtig reinigen lässt. Doch dies geht auch anders denn eine Duschkabine aus Glas hat viele Vorteile. Gerade in kleinen Bädern können Duschkabinen ein richtiger Lichtblick sein. Die Form und Größe ist genauso variabel, wie auch das Aussehen des Glases. Dieses gibt es als Rauchglas, das alle Blicke draußen hält, oder durchsichtig mit einem Muster darauf. Die Duschkabine kann mitten im Bad stehen, oder durch eine halbe Wand vom Badezimmer getrennt werden. So lassen sich Duschkabinen individuell gestalten und in jedes Bad einpasse, ohne das hierfür extra viel Platz freigehalten werden muss. Diese Vielfalt als Gestaltungsmöglichkeit ist ein weiterer Vorteil von einer Duschkabine, womit wirklich jedes Badezimmer eine kleine Oase der Ruhe und Entspannung wird. Vor allem aber die Gestaltungsmöglichkeiten bei den Duschkabinen lässt keine Wünsche offen, was wiederum ein weiterer Vorteil einer schön gestalteten Dusche ist. Mit der richtigen Duschkabine macht dann das Duschen Spaß, ohne das gleich das Badezimmer in Wasser ertrinkt. Dies passiert häufig mit einem Duschvorhang, aber nicht mit Duschkabinen.

Duschen ohne Wasserschaden

Was noch vor einigen Jahren der Duschvorhang war, ist heute die geschlossene Duschkabine. Hier kann das Duschen zum wahren Vergnügen werden, vor allem da die Duschkabinen rundherum geschlossen sind. Frei und ohne Sorgen das Wasser im Bad steht, macht dann das Duschen in solchen Duschkabinen mehr als nur Spaß. Vor allem da sich die Duschkabine genau dem Bad anpasst, also auch in jeder Ecke den perfekten Platz findet. Denn viele Bäder wurden gerade in älteren Häusern nachträglich eingebaut. Dafür wurde oftmals nur eine kleine Ecke frei gemacht, doch diese Duschkabinen haben selbst mit dem kleinsten Raum keine Probleme. Vor allem wenn diese noch aus Glas sind, denn so kann auch mit Licht geduscht werden. Mit einem Duschvorhang wäre die Dusche dunkel, doch mit Duschkabinen aus Glas ist dies nicht mehr der Fall. Auch Bäder, die umgebaut werden, können mit einer begehbaren Dusche und der richtigen Duschkabine eine Wellnessoase werden. Genau diese große Vielfalt macht eine Dusche so interessant. Natürlich spart diese auch Platz, doch das Vergnügen mit den richtigen Duschkabinen bleibt vorhanden.

Die Ausstattung entscheidet über die Duschkabinen

Die Ausstattung entscheidet über die Duschkabinen

Die Ausstattung entscheidet über die Duschkabinen

Natürlich lässt sich jede Duschkabine genau auf das Badezimmer zugeschnitten aussuchen, vor allem wenn diese aus Glas sind. Dabei handelt es sich um ein spezielles Glas, das sowohl die Hitze wie auch bruchsicher ist. Ein weiterer Vorteil ist, das sich diese Duschkabinen einfach reinigen lassen. Es bleibt keine Seife am Glas haften, sondern gleitet direkt wieder ab. Zusätzlich können Spritzer einfach weggewischt werden. All dies bieten Duschkabinen aus Glas, wobei natürlich das Bad über die richtige Duschkabine entscheidet. In modernen Bädern ist mehr Platz im Bad womit dann eine begehbare Dusche ihren perfekten Platz findet. So schnell wie Duschen geht, so lange kann die richtige Auswahl dauern. Nur wenn dann die Duschkabine optimal in das Badezimmer passt, dann ist diese ein wahrer Blickfang. Natürlich hängt dies auch von den Fliesen ab, doch Duschkabinen aus Glas passen sich da einfach an. Lichtdurchlässig und einfach zu reinigen, das sind die Vorteile einer Duschkabine aus Glas. Ein modernes Werkmittel, das bisher noch keinen festen Platz in Badezimmern hat. Vielleicht noch bei Fenstern, doch aus Glas lässt sich mehr machen. Mit einer Duschkabine, die variabel in jedes Badezimmer passt, wird natürlich auch immer Platz gespart. Ob nun das Badezimmer mit Tageslicht oder ohne ist, das ist bei einer Duschkabine aus Glas nicht von Belang. Einzig diese Vorteile machen Duschkabinen wirklich zur wichtigen Einrichtung im Bad. Duschen in einer Duschkabine macht richtig Spaß.

Glasschiebetüren für moderne und lichtdurchflutete Räume

Glasschiebetüren für moderne und lichtdurchflutete Räume

Eine moderne Glasschiebetür ist mehr als nur eine Tür.

Eine solche Tür ist Fenster, Designelement und Tür in einem. Sie spendet Licht, schafft Atmosphäre und Raum zum Arbeiten und Leben. Alle unsere Glasschiebetüren sind Schiebetürsystemen ausgestattet, die besonders leichtgängigen und leise sind. Die Aufhängungen und Laufwagen sind als Klemmsysteme gebaut und erfordern somit keine keine Bohrungen im Glas. Eine solche moderne Glasschiebetür ist also der optimale Raumtrenner für die moderne Inneneinrichtung. Selbstverständlich sind alle unsere Türen aus Sicherheitsglas gefertigt.

Glasschiebetüren für moderne und lichtdurchflutete Räume

Glasschiebetüren für moderne und lichtdurchflutete Räume

Moderne Glasschiebetüren für Praxis und Büro

Gerade dort, wo Menschen im Team miteinander arbeiten, ist die richtige Mischung zwischen Offenheit und Diskretion gefordert. Mit modernen Glasschiebetüren sind diese beiden Grundbedürfnisse von Arbeitnehmern und Vorgesetzten rasch erfüllt. Ein Büro, welches durch eine Glasschiebetür von anderen Büros getrennt ist, ermöglicht raschen und unkomplizierten Kontakt und schafft gleichzeitig Raum für Konzentration oder vertrauliche Gespräche.

Auch in Praxen oder Ateliers sind Glasschiebetüren sehr sinnvoll. Sie trennen das Wartezimmer auf angenehme Weise vom Arbeitsalltag der Mitarbeiter und geben den Patienten gleichzeitig das Gefühl im Mittelpunkt des Geschehens zu sein. Im Atelier schafft die Glasschiebetür auf angenehme Weise helle Räume und ist gleichzeitig ein Designelement.

Die Glasschiebetür als Designelement moderner Wohnräume

Auch im privaten Bereich sind Glasschiebetüren eine Bereicherung. Vor allem im Bereich der Küche und des Wohnraums bieten sie viele Vorteile. So ist eine Glasschiebetür zwischen der Küche und dem Essbereich besonders dazu geeignet ungewollte Küchengerüche auszusperren, ohne den Koch oder die Köchin von ihren Gästen zu trennen. Auch im Bereich des Wohnzimmers sind Glasschiebetüren helle und freundliche Alternativen zu normalen Türen.

Eco, Slim und Pipe Linie

Unsere modernen Glasschiebetüren sind im Grunde beinahe schon Schwebetüren, denn sie werden in einer hängenden Konstruktion befestigt, sodass es keine Laufschienen gibt. Damit nichts klappert oder pendelt werden sie am Boden mit attraktiven kleinen Führungen gehalten. Die Eco Linie ist unser Einstiegsmodell mit dem günstigen Preis. Die Konstruktion wird oberhalb der Tür angebracht und eine Blende verdeckt die eigentliche Technik der Schiebetüre. Deutlich komfortabler ist die Glasschiebetür Slim-Line. Diese schlanke Führungshalterung ist nur knapp 5 cm hoch und mit einem Soft-Close-System ausgestattet, welches die Tür geräuschlos in die Endposition gleiten lässt. Mit massiven Edelstahlbeschlag sind die Schiebetüren der Serie PIPE-LINE ausgestattet. Glasschiebetüren mit dem Pipe-Linie Beschlag sind wahre Luxustüren.

Glasschiebetüren mit glänzenden Beschlägen

Glasschiebetüren mit glänzenden Beschlägen

Glasschiebetüren mit glänzenden Beschlägen

Zu einer schönen Tür gehören natürlich auch schöne Beschläge. Für unsere Glasschiebetüren haben wir Beschläge aus Edelstahl im Angebot. Das gibt es Griffmuscheln in geschlossener oder offener Form, es gibt praktische Bodenschlösser, welche die Türen besonders sicher machen und Griffstangen in verschiedenen Größen.

Schönes Glas für schöne Glasschiebetüren

Besonders groß ist die Auswahl der verschiedenen Gläser aus denen unsere Glasschiebetüren gefertigt sind. Hier sind den Wünschen kaum Grenzen gesetzt. So führen wir Glasschiebetüren aus Klar- und Buntglas. Wir haben sandgestrahlte Türblätter im Angebot, die mit herrlichen Mustern und Ornamenten verziert sind. Wer das Besondere liebt, für den sind unsere Glasschiebetüren mit Schmelzglas Applikationen sicher eine Augenweide und auch die Türen mit Lasergravur oder Glas-Facettensteinen sind etwas ganz Besonderes. Natürlich führen wir auch farbiges oder schwarzes Glas. Was für eine Glasschiebetür auch immer Sie wünschen, schauen Sie sich um und fragen Sie uns. Wir finden sicher die passende Glasschiebetür für Sie.

 

Schiebetüren aus Glas veredeln jedes Heim

Schiebetüren aus Glas veredeln jedes Heim

Wenn Sie vorhaben ein Haus zu bauen

oder zu renovieren oder bei der Gestaltung Ihrer Wohnung aktiv mitwirken können, sollten Sie dem Thema Türen ein besonderes Augenmerk schenken. Türen gibt es in verschiedenen Stilrichtungen und Designs, Türen sollen der Wohnung oder dem Haus einen attraktiven Eindruck verleihen und den Besuchern wohlwollend ins Auge stechen. Besonders lohnenswerte Lösungen sind Schiebetüren, die nicht viel Platz in Anspruch nehmen, trotzdem attraktiv und vor allem nützlich sind. Schiebetüren bringen ungemeine Funktionalitäten in Ihr Haus und zeigen einen Hauch von Luxus, eine wunderbare Alternative zu herkömmlichen Türen, besonders wenn sie aus Glas gefertigt sind.

Schiebetüren passen in jedes Haus

Schiebetüren passen in jedes Haus

Schiebetüren passen in jedes Haus

Glasschiebetüren, die wie der Name schon sagt, beinahe vollkommen aus Glas hergestellt sind, können überall dort eingesetzt werden, wo eine besondere Optik entstehen und das natürliche Tageslicht besonders wirkungsvoll eingesetzt werden soll. Vielfach werden Schiebetüren aus Glas in Arztpraxen eingesetzt, wobei das Glas so gewählt wird, dass kein Durchblick gewährleistet ist. Aber auch in modernen Privathäusern und Wohnungen findet die Schiebetür immer mehr Anhänger. So könnten zum Beispiel begehbare Kleiderschränke, Badezimmertüren oder auch Wohnzimmertüren als Schiebetür ausgeführt werden. Schiebetüren geben jedem Haus einen eleganten Stil und eine einladende Atmosphäre. Außerdem erhöht eine qualitativ hochwertige Schiebetür aus Glas den Wert jeden Hauses. Auch der Wartungsaufwand ist bei Schiebetüren sehr gering, das wirkt sich wiederum positiv auf die Geldbörse aus.

Schiebetüren als Sicherheitsglas mit verschiedenen Beschlagsystemen

Moderne Schiebetüren werden ausschließlich aus Sicherheitsglas, kurz ESG, hergestellt. Schiebetüren werden in einer hängenden Konstruktion befestigt, im unteren Bereich sind sie, außer einer kleinen Führung, vollkommen frei hängend. Damit gibt es auch keine Schmutz- oder Laufschienen und die Schiebetüren können nicht gegen Zargen oder die Wand klappern. Als Beschlagsystem können entweder zwei Edelstahlsysteme mit offen liegenden Laufwaagen oder zwei Aluminiumsysteme, bei welchen die Technik hinter der Blende liegt, verwendet werden. Beim Aluminiumsystem könnte die Halteschiene sowohl an der Decke als auch an der Wand fixiert werden.

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Die Auswahl an Schiebetüren ist sehr groß, Sie sollten sich daher die Zeit nehmen, um wirklich die Schiebetür zu finden, die am besten in Ihre Wohnung oder Ihr Haus passt. Der Raum gewinnt an Platz und die Schiebetür lässt sich trotzdem schnell öffnen und schließen. Durch die Schiebetüren aus Glas wirkt Ihre Wohnung oder Ihr Haus viel heller und einladender, jeder Raum wird durch den größeren Lichteinfall freundlicher und lebendiger. Durch die qualitativ hochwertige Ausführung und Verwendung von hochwertigem Rohmaterial haben Schiebetüren aus Glas eine lange Lebensdauer und Sie werden bei guter Pflege des Glases lange Freude mit der Schiebetür haben. Verwandeln Sie doch Ihr Zuhause in einen Glaspalast und setzen Sie dabei Schiebetüren ein, Sie werden von der Wirkung überrascht und sofort überzeugt sein.

Verschiedene Glaseinsätze für die Schiebetür aus Glas

Schiebetüren aus Glas können nicht nur mit normalem Glas bestückt werden, es sind Ausfertigungen mit integrierten Spiegeln, mit Lasergravur, mit Farbeffekten und in Rillenschliff erhältlich. Eine Hochglanz-Schiebetür hat außerdem einen höheren Schallschutz. Besondere Effekte erzielen Sie, wenn Sie die Schiebetür mit Facettenschliff versehen und mit Dekosteinen aus Glas verzieren lassen.

Walk In Dusche

 Walk In Dusche

Wer gerne duscht, der weiß,

dass es nicht schönere als eine geräumige Dusche gibt, in der man sich nicht eingeengt fühlt. Deswegen geht der Trend in Sachen Dusche schon seit einigen Jahren immer mehr zur Walk In Dusche. Diese bringen oft aber nicht nur durch die Größe viele Vorteile mit sich, sondern auch dadurch, das man so eine bodengleiche Dusche hat. Somit ist die begehbare Dusche auch ideal für Menschen, die körperliche Einschränkungen haben, denn selbst wenn man nur im Sitzen duschen kann, ist die Nutzung einer Walk In Dusche kein Problem. Und dies sind noch lange nicht alle Vorteile, die man genießt, wenn man eine begehbare Dusche hat.

Neu Walk in Dusche

Neu Walk in Dusche

Eine begehbare Dusche kann morgendliche Wartezeiten verkürzen

Wohnen zwei Menschen zusammen, die am Morgen früh raus müssen, so kommt es oft zu Wartezeiten im Bad, diese können jedoch mit einer Walk In Dusche einfach umgangen werden, denn diese sind in der Regel so groß, dass man mit seinem Partner zusammen duschen kann. So können Paare gemeinsam in den Tag starten und der Morgen fängt nicht mit der Diskussion wer zuerst ins Bad kann an. Doch auch Menschen, die zwar zusammenleben, aber nicht in einer Beziehung sind, müssen nicht befürchten, dass man mit einer Walk In Dusche zuviel von seiner Privatsphäre preis gibt. Denn man kann für eine begehbare Dusche einfache Glaswände wählen, die so gemacht sind, dass man denjenigen, der gerade duscht nicht beobachten kann. So können die Mitbewohner schon einmal die Zähne putzen oder mit dem Rasieren beginnen, während jemand gerade die begehbare Dusche nutzt und man hat dennoch Zeit gespart.

Eine bodengleiche Dusche ist ideal für Senioren

Will man sein Bad neugestalten und dabei auch eine begehbare Dusche einbauen, so hat dies nicht nur Vorteile, weil man so eine bodengleiche Dusche erhält. Denn man sollte auch überlegen, ob die Möglichkeit besteht, dass man die Walk In Dusche mit einer eingebauten Bank versieht. So kann man sich in der Walk In Dusche hinsetzen, wenn einem das Stehen zwischendurch ein wenig schwer fällt. Ebenso kann man die Duschköpfe der Walk In Dusche so einstellen, dass man im Sitzen duschen kann, denn gerade für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind bedeutet eine bodengleiche Dusche mehr Freiheit. Und hat man jemanden, der auf Pflege angewiesen ist, so kann eine begehbare Dusche ebenfalls die ideale Lösung sein, um die Körperhygiene für den pflegebedürftigen Menschen zu gewährleisten. Daher sollte man beim Umbau des Badezimmers immer auch den praktischen Nutzen denken den eine bodengleiche Dusche mit sich bringt, denn es kann immer zu Situationen im Leben kommen, in denen eine bodengleiche Dusche mehr als nur schöner Luxus ist, sondern in denen man eine begehbare Dusche wirklich dringend benötigt.

 Traum von der Walk In Dusche

Traum von der Walk In Dusche

Ob Glastüren oder Glaswand, eine begehbare Dusche sieht immer toll aus

Hat man sich für eine begehbare Dusche entschieden, so gibt es verschiedene Möglichkeiten, um den Traum von der Walk In Dusche umzusetzen. Ganz einfach ist es, wenn man sein Bad in einen Nassraum verwandelt, also gar keine Abgrenzungen hat. Doch eine solche bodengleiche Dusche bietet natürlich sehr wenig Privatsphäre, was vorallem dann schlecht ist, wenn man nicht alleine wohnt und nicht möchte das jemand herein kommt, während man gerade die bodengleiche Dusche nutzt. Daher lohnt es sich, die bodengleiche Dusche etwas einzugrenzen, was natürlich auch gut ist, da so nach der Nutzung der Walk In Dusche nicht das gesamte Badezimmer nass ist. Deswegen sollte man sich entscheiden, ob die begehbare Dusche durch Glaswände oder Türen begrenzt werden soll, wobei man hier wirklich eine große Auswahl hat, um eine begehbare Dusche nach den eigenen Wünschen zu gestalten und so die bodengleiche Dusche seiner Träume entstehen zu lassen.

 

Glasschiebetüren steigern das Wohlfühlambiente

Glasschiebetüren steigern das Wohlfühlambiente

Gestalten Sie innovativ Ihre Räume mit offenen,

transparenten und fließenden Glasschiebetüren für ein behagliches Zuhause oder einen perfekten Arbeitsplatz.

Moderne und zeitlose Innenarchitektur wird mit der Glasschiebetür verwirklicht. Hierbei spielen Edelstahl oder Aluminium und Glas eine große Rolle. Hand in Hand gehen diese Materialien einher und vermitteln ein elegantes und zeitloses Design. So können im privaten Bereich Akzente gesetzt und für einen Eyecatcher in Ihren Wohnräumen sorgen oder aber am Arbeitsplatz eine Privatsphäre schaffen. Beim gestalterischen Aspekt der Glasschiebetür spielen Transparenz und Licht eine große Rolle. So können Sie mit den Glasschiebetüren im gewerblichen oder privaten Bereich stylish Ihre Räume aufwerten. Hohe Funktionalität ist hierbei natürlich Voraussetzung. Neben dieser Funktionalität und dem optischen Blickfang bieten Glasschiebetüren zudem eine platzsparende Alternative zu herkömmlichen Türen.

Moderne und zeitlose Innenarchitektur wird mit der Glasschiebetür verwirklicht.

Moderne und zeitlose Innenarchitektur wird mit der Glasschiebetür verwirklicht.

Glasschiebetüren im privaten Bereich

Längst schon haben Hersteller erkannt, dass Glasschiebetüren die herkömmlichen Türen aus Holz oder Kunststoff verdrängt haben. Bei der modernen Raumgestaltung setzt man auf Glastüren, die den Raum optisch vergrößern und aufhellen, ihn jedoch ideal unterteilen. So können diese Türen nachträglich als Raumteiler eingesetzt werden, ohne, dass in einem Raum Licht oder Transparenz fehlt. Bevorzugt bei dieser Art der Raumteilung ist die Glasschiebetür, die sich platzsparend zur Seite schieben lässt. Auch als herkömmliche Tür zur Trennung verschiedener Räume bietet sich die Glasschiebetür an. Sie lässt alles viel größer, offener erscheinen. So wird ein Wohlfühlambiente geschaffen, wozu herkömmliche Türen nicht in der Lage sind. Individuelle Anforderungen können hierbei jederzeit berücksichtigt werden. Bei der Gestaltung mit der Glasschiebetür haben Sie die freie Wahl, was Design der Türelemente, Größe und Beschläge betrifft.

Glasschiebetüren im gewerblichen Bereich

Gerade in großen Büroräumen wird oftmals eine Abtrennung verlangt, die jedoch den Raum nicht schmälern soll. Hier bietet sich die Glasschiebetür geradezu an. Sie schafft Privatsphäre, ohne räumlich einzuengen, sie sorgt für Abgrenzung und erlaubt trotzdem weiterhin die Mitarbeiter oder den Produktionsprozess im Auge zu behalten und sie lässt, dank ihrer Transparenz, ausreichend Licht in den dahinterliegenden Raum. Zudem ist die Glasschiebetür nachträglich ohne Platzverschwendung einzubauen. Ideal also als Büro für den Schichtführer, räumliche Abgrenzung einer bestimmten Arbeitsgruppe, Konferenzraum-Abtrennung oder als räumliche Trennung vom Bürovorsteher und den Mitarbeitern. Um den Arbeitsprozess nicht beim Öffnen und Schließen der Glasschiebetür zu stören, ist eine Laufruhe der Tür wichtig. Dies ist trotz der Schwere der Tür in jedem Fall gegeben. Auch hier ist die Wahl der Glasschiebetür für Sie frei. Ein- und mehrflügelige Türsysteme sind möglich und können dank des Rollenschiebesystems leise und leichtläufig geöffnet oder geschlossen werden. Ohne großen Kraftaufwand sind die Glasschiebetüren zu bewegen.

Innovative Technologien bei den Glasschiebetüren

Innovative Technologien bei den Glasschiebetüren

 

Die Modelle der Glasschiebetüren werden mit einer Vielzahl innovativer Technologien angeboten. Da gibt es zum einen die Glasschiebetür für den Standardanspruch im privaten Bereich und zum anderen Schiebetüren aus Glas für individuelle Anforderungen. Das hochwertige Glas für den privaten Bereich verfügt über eine edle Optik und ist belastbar, sicher und langlebig. Im gewerblichen Bereich können besondere Anforderungen wie Sicherheitsglas an die Bauweise der Glasschiebetür gestellt werden. Zudem sollten hier die Schiebetüren ein leichtes Handling und/oder dicht schließend sein. Dies alles ist natürlich innovativ möglich.

Laufsysteme und Griffe der Glasschiebetüren

Was sind gute Glasschiebetüren ohne die passenden Beschläge? Hier wird immer mehr Wert auf ein edles Design gelegt. Hierbei können die Schiebebeschläge offen oder verdeckt angebracht werden. Auch haben Sie die Möglichkeit ein Klemmsystem oder ein verschraubtes System zu wählen. Edelstahl und Aluminium sehen hier im Vordergrund und bieten ein harmonisches Zusammenspiel der Materialien. Ob hochglänzend oder seidenmatt, Sie haben die Wahl. Auch nahezu unsichtbare Laufsysteme für Ganzglastüren stehen bereit. Auch bei den Griffen für die Glasschiebetüren wird immer mehr nach edlem Design geschaut. Hier haben sich Muschelgriffe, Türknöpfe und Türgriffe aus Edelstahl bewährt. Selbst abschließbare Glasschiebetüren sind dank zugehörigem Bolzen und Schloss möglich.

Eine Duschtrennwand ist mehr als nur ein Sichtschutz

Eine Duschtrennwand ist mehr als nur ein Sichtschutz

Eine Duschtrennwand kann im Bad ein wichtiges gestalterisches Element sein,

da sie sehr viele Möglichkeiten bietet, dem Raum neue Akzente zu geben.

Eine Duschtrennwand ist mehr als nur ein Sichtschutz

Eine Duschtrennwand ist mehr als nur ein Sichtschutz

Menschen, die ihr Bad neu gestalten wollen, sollten sich die Gestaltung der Duschwand Glas gut überlegen, denn eine Duschabtrennung Glas kann das Bad gründlich verändern. So erzeugt eine blickdichte Duschtrennwand einen anderen Eindruck als eine durchsichtige. Eine Duschabtrennung Glas kann mit vielen Applikationen versehen werden, die sie alleine schon zu einem Blickfang machen.

Eine Duschabtrennung Glas bietet Komfort und Sicherheit

Zu einem schönen Bad gehört eine Dusche und wenn diese mit einer schönen Duschtrennwand versehen ist, dann kann sich der Benutzer hinter der Duschwand Glas zurückziehen und für eine paar Minuten oder länger die Welt durch die Duschabtrennung Glas betrachten. Die Duschtrennwand sorgt dafür, dass kein Wasser in den übrigens Badbereich kommen kann. Außerdem hält die Duschwand Glas die wohlige Wärme in der Kabine zurück. Viele Wohnungsbesitzer haben manchmal Sicherheitsbedenken, denn schließlich könne eine Duschabtrennung Glas zerbrechen. Dieses Problem existiert zwar theoretisch, aber praktisch spielt es kaum eine Rolle. Die Duschabtrennung Glas ist so im Raum platziert, dass es kaum möglich ist, aus Versehen dagegen zu laufen und auch wegen großer Hitze kann die Duschtrennwand kaum zerbrechen. Die Duschwand Glas ist normalerweise aus einem Einscheibensicherheitsglas. Dieses Glas ist sehr bruchsicher und zerfällt bei einer Beschädigung in viele kleine Scherben, was das Verletzungsrisiko minimiert. Wer auf Nummer sicher gehen will, der besorgt sich eine Duschwand Glas aus Verbundsicherheitsglas, hier besteht die Duschwand Glas aus zwei Scheiben, die mit einer Folie miteinander verbunden sind. Diese kann sogar farbig sein, was den Vorteil hat, dass eine bunte Duschtrennwand entsteht. Wenn Die Duschabtrennung Glas zerbricht, dann zerfällt die Duschwand Glas nicht in tausend Scherben, sondern die Teile haften an der Folie.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Die einfachste Duschabtrennung Glas besteht aus einem klaren Glas, an dem das Wasser gut abperlt. Allerdings ist diese von außen leicht einsehbar. Das ändert sich durch das Anbringen von Gravuren und Applikationen. Bei der Lasergravur zum Beispiel werden mit dem Laser kleine Punkte in das Glas gemacht, die zusammen ein beindruckendes Bild ergeben. Hier ist jedes erdenkliche Foto möglich. Einen Durchblick verwehrt auch der Rillenschliff. An diesem dreidimensionalen Schliff bricht sich das Licht und somit bleibt das Geschehen hinter der Duschabtrennung Glas für den Beobachter verborgen. Besonders beliebt sind auch Schmelzglasapplikationen für die Duschwand Glas, die es in den unterschiedlichsten Farben und Formen gibt. Diese lassen sich genau an das Bad anpassen. Dadurch entsteht eine Duschabtrennung Glas, die genau zur Einrichtung und zum Stil des Bades passt. Wer die Duschabtrennung von Anfang an blickdicht haben möchte, der besorgt sich eine Duschtrennwand, die aus Sandgestrahlten Glas besteht. Kleine Sandkörner rauen im Herstellungsprozess die Oberfläche der Duschabtrennung Glas auf und somit kann kein Licht mehr durch die Duschwand Glas dringen. Auch diese können mit einem Rillenschliff versehen werden,. Besonders beliebt sind bei dieser Duschtrennwand Spiegelapplikationen, die einfach aufgeklebt werden. Durch den Spiegel wird der Raum optisch vergrößert, was sich besonders bei kleineren Räumen sehr vorteilhaft auswirkt.

Einfach Montage der Duschtrennwand

Einfach Montage der Duschtrennwand

Einfach Montage der Duschtrennwand

Eine Duschtrennwand lässt sich sehr einfach montieren und mit ein bisschen Geschick schafft das jeder Hobbyhandwerker. Die wichtigsten Bestandteile für die Duschtrennwand Glas werden oft mitgeliefert und dann sind es nur noch ein paar Handgriffe. Oft ist nicht einmal eine Bohrung in der Duschabtrennung Glas notwendig, weil bei einer Schiebetür der Laufwagen als Klemmsystem angebracht ist.

 

Duschkabinen erleichtern die tägliche Körperhygiene

Duschkabinen erleichtern die tägliche Körperhygiene

und stehen in verschiedenen Ausführungen bereit.

Die Duschkabine – Welche Arten stehen zur Verfügung

Die geeignete Brause für Ihre Duschkabine

Die geeignete Brause für Ihre Duschkabine

Duschkabinen stehen in unterschiedlichen Arten zur Verfügung. Sie sind freistehend und besitzen in der Regel eine niedrige Wanne, die Sie sicherlich auch unter der Bezeichnung Tasse kennen. Zu einer Duschkabine können Klapptüren, Schiebetüren oder Vorhänge gehören. Sie sorgen dafür, dass Spritzwasser nicht über die Duschkabine hinaus austreten kann. Die Wände der Duschkabinen sind häufig gefliest. Daher lassen sie sich besser von Kalk, Seife oder anderen Verschmutzungen befreien. Die Duschtasse kann zudem mit Einlagen ausgestattet werden, welche die Gefahr, dass Sie ausrutschen deutlich reduzieren. Auch ebenerdige Duschkabinen sind möglich. Sie sind zwar in der Anschaffung kostenintensiver, sorgen jedoch für mehr Barrierefreiheit, vor allem bei Rollstuhlfahrern oder Menschen mit Behinderung und anderen Beschwerden. Darüber hinaus gibt es auch Duschkabinen, welche in Badewannen integriert werden.

Die geeignete Brause für Ihre Duschkabine

Duschbrausen gibt es ebenfalls in großer Auswahl. Neben den klassischen Modellen gibt es auch Ausführungen, welche über mehrere Einstellungen verfügen oder mit wassersparenden Funktionen ausgestattet sind. Die Wahl der richtigen Brause für Duschkabinen sorgt für mehr Komfort bei der täglichen Körperpflege. Duschkabinen lassen sich mit der Hilfe der beiliegenden Bedienungsanleitung leicht aufbauen. Duschkabinen werden schon seit vielen Jahren in zahlreichen privaten Haushalten genutzt, da sie eine gute Alternative zur Badewanne sind und zudem dafür sorgen, dass Sie Wasser sparen. Auch der Energieverbrauch der Duschkabine ist um einiges geringer, als es bei Badewannen der Fall ist. Wassersparende Duschköpfe sorgen dafür, dass Sie den Wasserverbrauch weiter reduzieren können. Andererseits ist die Waschkraft der Dusche dennoch besonders gründlich und kraftvoll. Duschkabinen gibt es noch nicht besonders lange, wie Sie vielleicht glauben. Sie wurden erst im 19. Jahrhundert immer mehr und mehr genutzt. Die ersten Liebhaber der Duschkabine waren französische Soldaten, die sich im Einsatz befanden. In späteren Jahren wurde die Duschkabine auch Kasernen oder Gefängnissen genutzt. Danach wurde der Nutzen der Duschkabine auch in öffentlichen Bädern immer häufiger zur Verfügung gestellt, bis sie auch in privaten Haushalten immer öfter zu finden war. Nach und nach ersetzten Duschkabinen die traditionelle Wanne, die sich zuvor in den meisten Haushalten befand. Bevorzugt werden Duschkabinen vor allem deshalb, weil sie weniger Platz benötigen und ihr Gebrauch günstiger ist. Des Weiteren nimmt die tägliche Dusche nicht so viel Zeit, wie ein Vollbad in Anspruch.

Duschkabinen sind beliebt

Duschkabinen sind beliebt

Duschkabinen sind beliebt

Statistisch gesehen benutzen zwei von drei Deutschen morgens lieber die Dusche, um sich für den kommenden Tat vorzubereiten. Dieser Trend steigt weiter an. Leider hat nicht jede Wohnung ideale Voraussetzungen für ein großzügig gestaltetes Badezimmer. Wenn Sie eine Komplettdusche verwenden, müssen Sie auch in einem kleinen Badezimmer nicht auf das komfortable Duschen verzichten. Die Kombination aus Seitenwänden und Duschwanne ist eine ausgezeichnete Lösung, um Ecken in Ihrem Badezimmer perfekt auszunutzen. Ausreichende Bewegungsfreiheit ist dennoch gewährleistet. Eine komplette Duschkabine steht ebenfalls in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Es gibt komplette Duschkabinen, die bereits mit allen notwendigen Bauteilen ausgeliefert werden. Zu einer solchen Duschkabine gehören Armaturen, Brausen, Boiler, Seiten- und Rückwände und natürlich eine Abwasserpumpe. Eine so ausgestattete Duschkabine kann an jedem Ort Ihrer Wahl aufgestellt werden, wenn die erforderlichen Anschlüsse vorhanden sind. Auf der anderen Seite gibt es auch Duschkabinen, welche aus Türen und Duschwanne kombiniert werden. Diese Modelle sind perfekte Lösungen für komplett verflieste Bäder. Auch alte Duschkabinen lassen sich hierdurch hervorragend ersetzen. Zum Zubehör für Duschkabinen gehören Duscharmaturen, Thermostate und passende Rückwände. Duschkabinen können auch online bestellt werden, wenn Sie sich für eine Duschkabine in der gewünschten Größe entschieden haben, dauert es nicht mehr lange, bis Sie Ihre individuelle Variante im Badezimmer aufbauen und genießen können. Bevor Sie eine Duschkabine bestellen, sollten Sie die Maße Ihres Badezimmers exakt berechnen.