Schiebetüren aus Glas veredeln jedes Heim

Schiebetüren aus Glas veredeln jedes Heim

Wenn Sie vorhaben ein Haus zu bauen

oder zu renovieren oder bei der Gestaltung Ihrer Wohnung aktiv mitwirken können, sollten Sie dem Thema Türen ein besonderes Augenmerk schenken. Türen gibt es in verschiedenen Stilrichtungen und Designs, Türen sollen der Wohnung oder dem Haus einen attraktiven Eindruck verleihen und den Besuchern wohlwollend ins Auge stechen. Besonders lohnenswerte Lösungen sind Schiebetüren, die nicht viel Platz in Anspruch nehmen, trotzdem attraktiv und vor allem nützlich sind. Schiebetüren bringen ungemeine Funktionalitäten in Ihr Haus und zeigen einen Hauch von Luxus, eine wunderbare Alternative zu herkömmlichen Türen, besonders wenn sie aus Glas gefertigt sind.

Schiebetüren passen in jedes Haus

Schiebetüren passen in jedes Haus

Schiebetüren passen in jedes Haus

Glasschiebetüren, die wie der Name schon sagt, beinahe vollkommen aus Glas hergestellt sind, können überall dort eingesetzt werden, wo eine besondere Optik entstehen und das natürliche Tageslicht besonders wirkungsvoll eingesetzt werden soll. Vielfach werden Schiebetüren aus Glas in Arztpraxen eingesetzt, wobei das Glas so gewählt wird, dass kein Durchblick gewährleistet ist. Aber auch in modernen Privathäusern und Wohnungen findet die Schiebetür immer mehr Anhänger. So könnten zum Beispiel begehbare Kleiderschränke, Badezimmertüren oder auch Wohnzimmertüren als Schiebetür ausgeführt werden. Schiebetüren geben jedem Haus einen eleganten Stil und eine einladende Atmosphäre. Außerdem erhöht eine qualitativ hochwertige Schiebetür aus Glas den Wert jeden Hauses. Auch der Wartungsaufwand ist bei Schiebetüren sehr gering, das wirkt sich wiederum positiv auf die Geldbörse aus.

Schiebetüren als Sicherheitsglas mit verschiedenen Beschlagsystemen

Moderne Schiebetüren werden ausschließlich aus Sicherheitsglas, kurz ESG, hergestellt. Schiebetüren werden in einer hängenden Konstruktion befestigt, im unteren Bereich sind sie, außer einer kleinen Führung, vollkommen frei hängend. Damit gibt es auch keine Schmutz- oder Laufschienen und die Schiebetüren können nicht gegen Zargen oder die Wand klappern. Als Beschlagsystem können entweder zwei Edelstahlsysteme mit offen liegenden Laufwaagen oder zwei Aluminiumsysteme, bei welchen die Technik hinter der Blende liegt, verwendet werden. Beim Aluminiumsystem könnte die Halteschiene sowohl an der Decke als auch an der Wand fixiert werden.

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Die Auswahl an Schiebetüren ist sehr groß, Sie sollten sich daher die Zeit nehmen, um wirklich die Schiebetür zu finden, die am besten in Ihre Wohnung oder Ihr Haus passt. Der Raum gewinnt an Platz und die Schiebetür lässt sich trotzdem schnell öffnen und schließen. Durch die Schiebetüren aus Glas wirkt Ihre Wohnung oder Ihr Haus viel heller und einladender, jeder Raum wird durch den größeren Lichteinfall freundlicher und lebendiger. Durch die qualitativ hochwertige Ausführung und Verwendung von hochwertigem Rohmaterial haben Schiebetüren aus Glas eine lange Lebensdauer und Sie werden bei guter Pflege des Glases lange Freude mit der Schiebetür haben. Verwandeln Sie doch Ihr Zuhause in einen Glaspalast und setzen Sie dabei Schiebetüren ein, Sie werden von der Wirkung überrascht und sofort überzeugt sein.

Verschiedene Glaseinsätze für die Schiebetür aus Glas

Schiebetüren aus Glas können nicht nur mit normalem Glas bestückt werden, es sind Ausfertigungen mit integrierten Spiegeln, mit Lasergravur, mit Farbeffekten und in Rillenschliff erhältlich. Eine Hochglanz-Schiebetür hat außerdem einen höheren Schallschutz. Besondere Effekte erzielen Sie, wenn Sie die Schiebetür mit Facettenschliff versehen und mit Dekosteinen aus Glas verzieren lassen.

Schiebetüren ermöglichen Raumgewinn und Angrenzung

Schiebetüren ermöglichen

Raumgewinn und Angrenzung

Eine Schiebetür ragt nicht in den Raum hinein und dadurch entsteht in kleineren Räumen kein störendes Element und trotzdem grenzen sie den anderen Raum ab.

Schiebetüren aus Glas können in einer modernen Wohnung, in Arztpraxen und sogar in größeren Kleiderschränken eingesetzt werden. Die Führungshalterung unten war früher ein Problem, denn hier sammelte sich der Schmutz. Moderne Schiebetüren werden heute hängend konstruiert und unten befindet sich nur eine Halterung, die es lediglich ermöglicht, dass sich die Schiebetür gut bewegen lässt.

Klare und bunte Schiebetüren aus ESG Sicherheitsglas

Klare und bunte Schiebetüren aus ESG Sicherheitsglas

Klare und bunte Schiebetüren aus ESG Sicherheitsglas

Bei den Schiebetüren muss auch die Sicherheit groß geschrieben werden und so ist es wichtig, dass die Schiebetür aus ESG Sicherheitsglas besteht. Dieses Glas besteht zwar nur aus einer Scheibe, doch durch eine besonders Behandlung wird es besonders Bruchfest. Sollte es trotzdem zerbrechen, dann entstehen kleine Scherben, so dass die Verletzungsgefahr geringer ist. Schiebetüren aus Klarglas haben den Vorteil, dass sie das Licht gut durchlassen. Die Räume, die die Schiebetür verbindet und trennt wirken so größer, weil der Betrachter ungehindert in den anderen Raum blicken kann. Schiebetüren aus Klarglas wirken neutral und können in jeden Raum eingesetzt werden. Der Kunde kann hier nichts falsch machen. Ein wesentliches Gestaltungselement sind farbige Glasflächen in der Schiebetür. Diese sollten natürlich gut auf die übrigen Bestandteile des Raumes abgestimmt sein. Nicht so sehr auf die Möbel, vielmehr auf die Decke oder eventuell den Wandanstrich, weil sich dieser nicht so leicht ändert.

Blickdichte Schiebetüren

Blickdichte Schiebetüren

Blickdichte Schiebetüren

Nicht nur durch die Farbe können Schiebetüren einen ganz entscheidenden Einfluss auf die Gestaltung des Raumes haben, sondern die Lichtdurchlässigkeit hat auch einen großen Einfluss auf die Raumwirkung. Glas oder Glaselemente, die weniger Licht und natürlich auch die Blicke des Betrachters nicht hindurch lassen, sind oft sandgestrahlt. Wie der Name schon vermuten lässt, wird das Glas mit einem Sandstrahl behandelt. Es gibt Schiebetüren, die nur aus diesem Glas besteht. Es gibt darüber hinaus auch die Möglichkeit, dass in der Schiebetür nur solche Teile eingearbeitet sind. Besonders eindrucksvoll sind Schiebetüren, die farbig sandgestrahlt sind. Hier ist normalerweise nicht die ganze Türe farbig, sondern in die Tür ist ein bestimmtes Muster eingelassen. Diese Technik ist sehr aufwändig, was man der fertigen Tür auch ansieht. In die ansonsten blickdichte Schiebetür können auch Spiegel eingelassen werden. Das hat den Vorteil, dass diese den Raum vergrößern, ohne dass der Blick in den anderen Raum freigegeben wird. Nicht vergessen dürfen an dieser Stelle die unzähligen Applikationen, mit denen die Schiebetür ein sehr individuelles Aussehen erhält.

Was sind Glasschiebetüren ?

Glasschiebetüren sind Türen,

die aus Glas bestehen. Sie bestechen durch eine außergewöhnliche Optik. Durch das Glas kommt genügend Tageslicht in den Raum. Jedoch sollte man stets auf Sicherheitsglas achten. Die Befestigung einer Schiebetür wird durch eine hängende Konstruktion durchgeführt. Es existiert eine kleine, untere Führungshalterung. Somit hängt die Schiebetür oder auch eine Glasschiebetür frei. Es entfallen Schmutz- und Laufschienen. Das Pendeln gegen die Wand wird dabei verhindert.

Der Einsatz von einer Glasschiebetür oder einer Schiebetür aus anderen Materialien

Praktisch sind solche Schiebetüren aus Glas in modernen Wohnhäusern, in denen bereits viel Glas vorhanden ist. Auch in Arztpraxen findet man solche Schiebetüren vor. Glasschiebetüren sind auch eine sinnvolle Einrichtung bei begehbaren Kleiderschränken. Verschiedene Systeme werden bei der Einsetzung von Glasschiebetüren verwendet. Offen liegende Laufwagen aus Edelstahl sorgen für ein optimales Design. Ebenfalls einsetzbar sind Aluminiumsysteme. Hierbei wird hinter einer Blende die Halterungstechnik verdeckt. Bei diesem Verfahren wird eine Halteschiene in der Decke oder an der Wand befestigt. Es werden keine Bodenschienen benötigt sondern nur Bodenführungen.

Glasschiebetür mit Mosaik

Glasschiebetüren mit Mosaik

Eine große Auswahl an verschiedenen Designs und Materialien

Die Auswahl an Glasschiebetüren ist sehr vielfältig und es gibt sie in verschiedenen Variationen. Klares Glas, getönte Schiebetüren oder sandgestrahlte Glastüren. Dreidimensional wirken Glasschiebetüren mit einem Muster aus Glas-Facettensteine. Hierbei werden Glasquader angebracht. Die Lichtstrahlen reflektieren das Licht und lassen es wie einen regenbogen erscheinen. Auch eine Sandstrahlung sind bei Schiebetüren möglich. Feine Sandkörner werden auf die Glasoberfläche beschossen. Es entsteht eine milchige und aufgeraute Optik. Die Glasschiebetüren werden dadurch zwar Blickdicht, lassen aber dennoch Licht durchscheinen. Schiebetüren, die einen Rillenschliff vorweisen, sorgen für Eleganz und eine strahlende Tiefe. Manche Schiebetüren sind mit einer Nano-Versiegelung versehen. Ein-Scheiben-Sicherheitsglas verhindert die Abnutzung durch Gebrauchseinflüsse. Dennoch wird das Licht gestreut.

Innovative Schiebetüren

Schiebetüren sind keine grundsätzlich neuen Innovationen,

…sondern eher klassisches Interieur.

Allerdings bieten moderne und zeitgerechte Schiebetüren jedoch einige Vorzüge, die immer mehr Kunden überzeugt und zu einem regelrechten Trend geführt hat.

glasschiebetuer-glas-mit-spiegel-applikationen

Smarte Raumlösung mit Schiebetüren

Große offene Räume entsprechen in jeder Hinsicht dem Zeitgeist. Weitläufige helle Räumlichkeiten stehen nicht nur für eine gehobenen Wohnstil, sondern verströmen auch ein angenehmes Wohnambiente. gleichwohl kann es angezeigt sein, bei bestimmten Gelegenheiten durch eine geschickte Raumteilung eine vorübergehende Trennmöglichkeit zu schaffen. Dafür eignet sich eine Schiebetür ganz besonders. So kann zwischen Ess- und Wohnräumen eine Schiebetür sehr sinnvoll sein oder auch die Trennung einer Sitzecke von übrigen Wohnräumlichkeiten, usw. Sehr praktisch kann die Schiebetür auch dort sein, wo es wenig platz für die herkömmlichen Drehtür gibt. Durch die Schiebetür wird so eine raumsparende Lösung geschaffen. Sehr beliebt ist die Schiebetür auch in Bädern, Sauna- oder Wellnessbereichen geworden. Hier können die Schiebetüren eine sehr praktische und stilvolle Lösung bieten. Auch für Rollstuhlfahrer bietet die Schiebetür eine behindertengerechte Alternativen zu herkömmlichen Türen.

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Eine große Auswahl an Schiebetüren steht zur Verfügung

Edle Materialien und elegantes Design

Mit modernen Designs und edler Verarbeitungen ist die heutige Schiebetür weit entfernt von dem etwas angestaubten Image. Glas, Edelstahl und elegante Gestaltungen lassen die eleganten Raumteiler zu einem raffinierten Ausstattungsmerkmal werden. Hochwertiges Glas bietet bei einer Schiebetür nicht nur entsprechende Lichtdurchlässigkeit und Transparenz, sondern auch ausreichenden Sichtschutz. Innovative Techniken erlauben auch die Gestaltung des Türglases bei Schiebetüren auch mit unterschiedlichsten Mustern. Aber auch andere Materialien stehen für eine Schiebetür zu Verfügung. Dazu gehört Holz, Hochglanzdekor und verschiedenste Farben und Gestaltungen. Optisch ansprechende Metallschienen sorgen für die passende Aufhängung bei Schiebetüren und schaffen so ein insgesamt ansehnliches System. Daneben besteht allerdings auch die Möglichkeit eine Schiebetür in der Wand zu verbauen, sodass diese beim öffnen nahezu vollständig in der Wand versenkt wird. Dies ist eine dezente Lösung für große Räume.