Duschkabinen aus Glas

Duschkabinen aus Glas

In den meisten Haushalten geht es darum,

ob Badewanne oder Duschkabine eine sinnvolle Installation sein werden.

Hier kommt es ganz auf die persönlichen Vorlieben an – wer gerne badet, ist eher mit einer Badewanne bedient und wer besonders gerne duscht und wo es morgens schnell gehen soll, dann sollten Sie sich einmal bei der großen Auswahl der Duschkabinen umsehen.

Duschkabinen für jedes Badezimmer

Duschkabinen für jedes Badezimmer

Duschkabinen für jedes Badezimmer

Ob große oder kleine Duschkabine - hier kommt es auf die Größe des Badezimmers und den vorhandenen Platz an. Eine Duschkabine kann platzsparend in einer Ecke untergebracht werden, ohne, dass diese viel Platz verbraucht.

Dabei ist es bei allen Duschkabinen aus Glas so, dass die Glastüren sehr langlebig sind und das Material Glas sehr beständig ist. Hier ist nicht mit einer Materialermüdung zu rechnen und auch nach vielen Jahren kann die Freude an den Duschkabinen mit Glas noch groß sein.

Wichtig ist es, nach dem Duschen in der Duschkabine die Glastüren mit einer Gummilippe von restlichen Wassertropfen zu befreien, damit keine Rückstände an Kalk an den Wänden verbleiben können.

Duschkabinen aus Glas reinigen

Eine Duschkabine lässt sich generell schneller reinigen als eine Badewanne. Hierzu am besten zuerst von innen die Glasscheiben mit einem Reinigungsspray einsprühen, einwirken lassen, abbrausen und abwischen. Anschließend die Wanne aus Emaille mit einem guten Reiniger schrubben und schon ist die Duschkabine wieder sauber.

Es empfiehlt sich, hochwertige Reinigungsprodukte zu kaufen, da diese eine längere Reinigungswirkung aufweisen und das Material schonen.

Duschkabinen mit Glastüren

Duschkabinen mit Glastüren

Duschkabinen mit Glastüren

Ob die Glastüren komplett durchsichtig sein sollen oder nicht, bestimmen Sie bereits vor dem Kauf. Glas kann auch auf einer Seite mattiert sein, so dass ein Durchsehen nicht möglich ist. So ist auch dann das Duschen ein Genuss, wenn sich eine weitere Person im Bad befindet, die Sie nicht nackt duschen sehen soll.

Überlegen Sie sich gut, was Sie sich wünschen und welchen Nutzen die Glastüren erfüllen sollen.

So suchen Sie sich aus den vielen Duschkabinen die Kombination aus, die in ihren Haushalt am besten hinein passt.